Erster Mojo bei einem PWC (Paragliding World Cup)

Unser XC-Weltmeister Lex Robé hat eine der begehrten Wildcards für den Paragliding World Cup im australischen Bright ergattert. Bright liegt in den Australischen Alpen im Süden des Kontinents. Bei angenehmen 25 – 30 Grad ist er dem österreichischen Winter, der gerade auf die kältersten Tage des Jahres zusteuert, feinstens entflohen.

Gemeinsam mit den anderen Piloten von Team Österreich ist er gut unterwegs – und die Jungs scheinen laut den täglichen Videozusammenfassungen von unserem Lex bester Laune zu sein.

Die Videos gibt’s auf der Facebook-Seite vom Lex www.facebook.com/lexrobe

und der öster. Liga: www.facebook.com/pg/paragleiten/posts/

 

Wir wünschen weiterhin super Flüge und eine gute Zeit!

 

 

 

By | 2018-02-21T17:15:55+00:00 Februar 21st, 2018|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment